Bluhm Systeme Logo

Etikettenspender im variablen Einsatz

So gut wie alle Produkte sind etikettierbar

Je nach Etikettenspender können die Etiketten im Durchlauf oder im Start/Stop-, bzw. getakteten Betrieb appliziert werden.

Sie haben Fragen zu unseren Etikettenspendern?
Kostenlose Beratung

Etikettenspender zum Spenden vorgedruckter Etiketten

Etikettenspender verwenden vorgedruckte Etiketten und werden eingesetzt zur

  • Rundumetikettierung
  • Obenaufetikettierung
  • Bodenetikettierung
  • Seitenetikettierung oder
  • Stirnseitenetikettierung.

Unsere Etikettenspender können Etiketten mit einer Breite von bis zu 350 mm und einer Geschwindigkeit von bis zu 600 Etiketten pro Minute spenden.

Für jeden Anspruch den richtigen Etikettenspender

Für jedes denkbare Etiketten-Spendesystem sind wir Ihr starker Partner mit der überzeugenden Referenz tausender installierter Lösungen. Ganz gleich welchen speziellen Anspruch Sie rund um das Etikett haben sollten – sprechen Sie mit uns über die für Sie optimale Lösung. Die passenden Etiketten liefern wir natürlich gleich dazu.

Etikettenspender mit Taktraten von bis zu 600 Produkten pro Minute

Bluhm Etikettenspender sind mit Taktraten von bis zu 600 Produkten pro Minute extrem leistungsfähig, bedienerfreundlich, sehr flexibel und schnell umrüstbar. Für die automatische Etikettierung unterschiedlichster Produkte mit Etiketten am laufenden Band bieten sie ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis.

Flexible Etikettenspender, Druckspendesysteme und Kombinationen

Sowohl der Einsatz von Etikettenspendern (für vorgedruckte Etiketten) als auch von Druckspendesystemen (für Blanko-Etiketten) oder eine Kombination beider Systeme in einer Maschine sind mit unseren Systemen möglich. Sie sind vorkonfiguriert für die Rundum- oder Seitenetikettierung Ihrer Produkte. Eine Umrüstung von der einen auf die andere Aufgabe ist mit wenigen Handgriffen leicht möglich. Etikettenspender können die Etiketten von oben, unten, von der Stirn- oder von der Rückseite aufspenden.


Etikettenspender Alpha Compact

Alpha-Etikettenspender spenden die Etiketten schnell, zuverlässig und problemlos. Eine einfache Bedienung und ein weiter verbesserter Funktionsumfang zeichnen das System aus.

Weiterlesen...

Etikettenspender-Alphalaser

Der Einsatz dieser Systemtechnik bietet sich im besonders rauen Umfeld an, da die Laserquelle die Etiketten nahezu verschleißfrei beschriften kann. Rollendurchmesser: maximal 300 mm Außendurchmesser auf 76 mm (3”) Rollenkern.

Weiterlesen...

Etikettenspender-Alphatij

Der Alpha TIJ besteht aus einem Etikettenspender der bewährten und bekannten Alpha Serie, und einem thermischen Tintenstrahldrucker. Das nachträgliche, kontaktlose Eindrucken variabler Informationen auf Etiketten mit oder ohne Vordruck geschieht beim Alpha-TIJ kurz vor dem Aufspenden. Rollendurchmesser: maximal 300 mm Außendurchmesser auf 76 mm (3”) Rollenkern.

Weiterlesen...

Etikettenspender-Alphattd

Die Etikettierlösung besteht aus einem bewährten und bekannten Alpha Etikettenspender und einem Linx Thermotransfer-Direktdrucker. Das nachträgliche, kontaktlose Eindrucken variabler Informationen auf Etiketten mit oder ohne Vordruck geschieht beim Alpha TTD kurz vor dem Aufspenden. Rollendurchmesser: maximal 300 mm Außendurchmesserauf 76 mm (3”) Rollenkern.

Weiterlesen...

Etikettenspender-alphaquadro

Mit dem neuen Etikettenspender Alpha Quadro eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten im Bereich der Produkt- und Verpackungskennzeichnung mit Etiketten. Das Besondere an diesem System: Es können gleich­zeitig mehrere unterschiedliche Etikettenrollen verarbeitet werden.

Weiterlesen...

Etikettenspender Tamper Evident

Mit der 2011 verabschiedeten EU-Richtlinie 2011/62/EU wurden die gesetzlichen Rahmenbedingungen für ein europaweites Sicherheitssystem zur Verhinderung von Arzneimittelfälschungen geschaffen. Ein zentraler Bestandteil: eine eindeutige Sicherheitskennzeichnung zur datenbankgestützten Rückverfolgung und entnahmesicheren Versiegelung jeder Verpackung.

Weiterlesen...

Nich alle Etiketten sind für Etikettenspender geeignet

Anders als bei Druck-Spende-Systemen, die aus einer Kombination aus Etikettendrucker und Etikettenspender bestehen, werden bei einem Etikettenspender die fertigen Etiketten auf das Produkt aufgebracht. Es werden also Etiketten genutzt, die bereits zuvor mit einem Etikettendrucker oder einer Maschine zum Bedrucken von Etiketten beschriftet wurden.

Bei einheitlichen Etiketten ist dies kein Problem. Müssen die Etiketten jedoch während der Produktion beispielsweise mit einer fortlaufenden Nummer bedruckt werden, kommt anstelle eines Etikettenspenders eine Kombination aus Etikettendrucker und Etikettenspender zum Einsatz, sogenannte Druck-Spende-Systeme.

Eine Übersicht der Alpha Etikettenspender als Download:


Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Bitte geben Sie eine Bewertung ab

Schlagwörter: elektrische Etikettenspender, automatische und manuelle Etikettenspender, Großhändler, Etikettenspender mit Drucker, gebraucht, neu.

Kontaktformular

Hinweis:
Wenn Sie eine technische Störung melden möchten, nutzen Sie bitte die Support-Anfrage.

Ihre Daten:

Kontaktformular
Go to top of page