Bluhm Systeme Logo

Tamper Evident

Kompakter Etikettenspender für den Manipulationsschutz von Pharmaverpackungen

Mit der 2011 verabschiedeten EU-Richtlinie 2011/62/EU wurden die gesetzlichen Rahmenbedingungen für ein europaweites Sicherheitssystem zur Verhinderung von Arzneimittelfälschungen geschaffen.

Bluhm Systeme bietet mit dem Tamper Evident eine platzsparende, effiziente und zuverlässige Lösung an.

Ist die Versiegelung von Verpackungen für Sie interessant?
Kostenlose Beratung

Kurzübersicht Tamper Evident

  • Verschlussetikettierung zur Fälschungssicherheit
  • Zweiseitige Überecketikettierung von Faltschachteln
  • Kompakte Bauform auf engstem Raum zur Integration in bestehende Anlagen
  • Taktleistungen von bis zu 500 Stück pro Minute
  • Exakte Etikettierung durch Servo-Antrieb
  • Doppelte Etikettenrollenabspulung
  • Adaptionsmöglichkeiten zur Einbindung der Anlage
 

Technische Details

Etikettenformat (BxH)
maximal 30 x 30 mm
minimal 20 x 20 mm


Etikettenrolle
maximal 300 mm Außendurchmesser,
maximal 450 m Lauflänge,
auf 76 mm (3”) Rollenkern


maximale Trägerbandbreite
angegebene Spenderbreite plus 6 mm

Spendetaktrate
bis zu 500 Stück pro Minute


maximale Spendegeschwindigkeit
bis zu 30 m pro Minute

Spendegenauigkeit
+/- 1 mm


Spannungsversorgung
85 - 264 VAC, 47 - 63 Hz


Leistungsaufnahme
800 W


Gehäuse
Aluminium / Edelstahl


Abmessungen (L x H x T)
1.040 x 710 x 415 mm

Gewicht
80 kg
(je nach Ausführung ohne Etikettenrollen)


Umgebungsbedingungen
• Temperatur: 10 °C bis 38 °C,
• 20 % bis 90 % relative Luftfeuchtigkeit,
nicht kondensierend

Schutzklasse
IP 40


Zulassung

CE-Zeichen


Technische Änderungen jederzeit vorbehalten.

Downloads

Kontaktformular

Ihre Daten:

Kontaktformular
Go to top of page